Geld von Freunden zurückfordern

Geld bei Freunden eintreiben

Geld von Familienmitglieder und Freunde zurückbekommen

Sie haben privat Geld verliehen, doch dieser Freund, ein Bekannter oder Familienmitglied zahlt seine Schulden nicht wie vereinbart zurück?

Was hat eine Alibiagentur nun mit dem Verleihen von Geld an Freunde zu tun?

Nun ja, zum Einen können finanzielle Engpässe durch verliehenes Geld genauso den eigenen Freiraum einschränken und zum Anderen haben wir durch unsere privaten Geldeintreiber und Schauspieler ganz außergewöhnliche Lösungen und Erfahrungen.

Insbesondere bei bei Geld, welches privat verliehen wurde, sind die Problematiken mit viel Fingerspitzengefühl zu lösen, da:

  • Man die Freundschaft nicht aufs Spiel setzen möchte.
  • Keinen pdf Mustervertrag gegenseitig unterschrieben hat.
  • Dem Freund der Vertrag egal ist.
  • Die Person sich unfair verhält.
  • Ein Inkassounternehmen nicht eingeschaltet werden kann.
  • Sie nicht gerichtlich gegen diese Person vorgehen möchten.
  • Eine besondere Abhängigkeit voneinander besteht.

Kommt ein wirklich guter Freund in finanzielle Schwierigkeiten, so hilft man in der Regel im Rahmen seiner Möglichkeiten aus. Doch hier einige dringende Regeln und Tipps, welche es zu beachten gilt:

  • Wer bei Ihnen Geld privat leihen möchte, sollte nicht nur tolle Versprechungen machen, sondern auch bereit sein, einen Vertrag zu unterschreiben.
  • Am Besten nehmen Sie noch einen Zeugen zur Seite und betonen glasklar, wie und bis wann die Rückzahlung gehandhabt wird.
  • Machen Sie deutlich, dass bei Geld bzw. in dem Fall bei Schulden die Freundschaft aufhört und der Betrag wie vereinbart zurückzuzahlen ist.

Wir wissen, dass dieses leider nicht immer eingehalten werden kann und seine Notlage, die persönliche Beziehung oder andere Umstände dazu beitragen, dass ein Gläubiger privates Geld verleiht, ohne ausreichende Nachweise einzufordern.

Im schlimmsten Fall verschulden sich Personen sogar um einem Freund, einer Freundin aus der Patsche zu helfen. Der Dispokredit wird überzogen, das Haus beliehen, das eigene Auto oder Schmuck verkauft.

Selbst wenn man verliebt ist, die Person ein Familienmitglied ist oder ein langjähriger Freund, so machen Sie bitte nicht den Fehler und verschulden Sie sich selber oder verleihen Bargeld privat ohne einen unterschriebenen Mustervertrag.

Doch auch wenn alle diese Regeln beachtet wurden, so gibt es Schuldner, welche die Notwendigkeit der Rückzahlung nicht einsehen und Sie mit Ausreden abwimmeln.

Im extremen Fall will dieser nichts mehr von dem Geld wissen, lässt sich vertrösten und bricht den Kontakt ab.

Damit es nicht zum Streitfall kommt und Sie dennoch schnell ihr Geld zurückbekommen, übernehmen wir dieses durch geschulte Schauspieler und private Geldeintreiber für Sie.

Die Mitarbeiter der Alibiagentur treten dabei ganz in Ihrem Sinne auf. Manchmal ist es sinnvoll sich als weiterer Freund auszugeben, als Bekannter oder auch direkt als Geldeintreiber.

Die Vorgehensweise kann von sehr höflich über ins Gewissen reden, bis zu eindringlich und rabiat sein. Soll das Eintreiben sogar möglichst wenig auf Sie zurückfallen, so gibt es auch hierfür Lösungen.

Einer Freundin hilft man bei finanziellen Problemen gerne aus, doch damit dieses nicht zum Ende einer Freundschaft, Enttäuschung und dem Totalverlust des Geldes führt, helfen wir als Alibi Profis unkompliziert mit viel Einfühlungsvermögen und Erfahrung weiter.

Geld bei Freunden, bei der eigenen Schwester, dem Bruder oder Verwandten einzutreiben, ist abgesehen von der Enttäuschung auch in anderer Hinsicht ärgerlich. Sie haben einer Person Ihr Vertrauen geschenkt, ihr aus der Klemme geholfen und müssen nun auch noch hinter Ihrem eigenen Geld hinterher rennen. Das ist sicher nicht fair.

Insbesondere wenn sich jemand Geld privat geliehen hat, so sollte man sich an die Absprachen halten und sich für die Hilfe bedanken. Leider zeigt unsere Erfahrung, dass eine in finanzielle Not geratene Person sich schnell um 180 Grad wenden kann.

Damit meinen wir nicht ein paar Euro, weil man dem Freund einem Abend in der Bar ausgeholfen hat, sondern einen Betrag, über dessen Rückzahlung man nicht hinwegsehen sollte. Selbst bei 10,- Euro ist es schon eine Frage des Prinzips, dass Sie den verliehenen Betrag zurück bekommen.

Wir kennen Fälle, bei denen es um 5-stellige Zahlungen geht, dessen Rückzahlung der Freund immer wieder aufschiebt.

Das kann nerven, die Freundschaft zerstören oder die eigene, finanzielle Freiheit deutlich verschlechtern.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Situation besprechen und sicher finden wir schnell einen Weg, der all Ihren Wünschen gerecht wird.

Mehr Infos gerne auf Anfrage.

Alibi Profi der professionelle Alibiservice für diskrete, perfekte Alibis vom Experten seit 1999.